Image

Die Wehrmann Brothers

 

Die zwei Brüder Achim und Jens Wehrmann machen schon von Kindesbeinen an zusammen Musik. Früher haben sie hauptsächlich gecovered, heute haben sie Spaß am gemeinsamen Songwriting.

Die beiden stehen auf 2-stimmigen Gesang. Jens übernimmt gerne die Lead Vocals und fühlt sich in der Rhythmusfraktion zu Hause, am liebsten mit Schlagzeug oder Cajon. Der 5 Jahre ältere Achim singt ebenfalls, spielt elektrische und akustische Gitarre, Bass, Keyboards, Melodica und Low Whistle. Außerdem kümmert er sich um die Produktion der Songs.

Die Inspirationsquellen der beiden gehen von Reinhard Mey, James Taylor, Jacques Brel, Simon & Garfunkel über ABBA, Pippi Langstrumpf, Beatles, Genesis, Queen bis hin zu ZZ Top, Metallica und Rammstein.  

Image
Funfact
Im Dezember 2022 waren die „Zwei Brüder“ rechnerisch zusammen genau 100 Jahre alt.
Image
Funfact
Das Erscheinungsdatum des aktuellen Albums war der 21.12.2022. Das ist der 80ste Geburtstag von Reinhard Mey.

Historie

Inspiriert vom Spaß am gemeinsamen Songwriting und Musizieren treffen sich die beiden Brüder regelmäßig. Ein musikalisch komplementäres Skill-Set war die Basis, dass binnen eines Jahres ein Album mit insgesamt 12 Songs entstanden ist. 

Beide sind der Überzeugung, dass sie durch Ihren Bruder in einer besonderen Weise ergänzt werden. Getreu dem Motto "das Ganze ist mehr als die Summe der Teile" ist durch die Zweisamkeit etwas entstanden, was keiner alleine hätte schaffen können.

Den Namen des Albums „Zwei Brüder“ wollen beide als Hommage an ihre Brüderbeziehung verstanden wissen, auf die die beiden stolz sind. Alle Songs wurden selbst komponiert und in unterschiedlichen instrumentalen Besetzungen, Stilrichtungen und Sprachen interpretiert. 

Vita
Achim kümmert sich beruflich um Menschen mit Behinderung.
Jens ist als Unternehmer in der Softwarebranche tätig.

Reinhören




 

Veröffentlichungen

 

Kontakt

Zu Achim's Webseite: https://achachim.de/
Zu Jens' Webseite: https://wehrmann.com/ 

Wenn Sie mit den Wehrmann Brothers in Kontakt treten möchten können Sie das gerne mit diesem Button tun.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


Feedback